Amerikanische Klettertrompete

Campsis radicans, Kletterpflanze, Selbstklimmer, Wespe, Insektennahrung, Lebendiger Garten

Amerikanische Klettertrompete (Campsis radicans)

Standort: Sonnig bis Halbschatten, frische, humusreiche Böden, mäßig winterhart ❄

Wuchs: gut wüchsige Kletterpflanze mit Haftwurzeln

Blüte: Juli-September, Bienenweide🐝

Giftigkeit: giftig!
Nicht nur der Tierwelt gefallen diese schönen Blüten. Sie gibt dem Balkon oder Garten einen exotischen Hauch. Junge Pflanzen am besten vor Frost schützen. 
Sie gehört durch die Haftwurzeln zwar zu den Selbstklimmern, es wird jedoch eine Rankhilfe als Absturzsicherung empfohlen.
Die Giftigkeit wird in manchen Quellen gering, in anderen stark eingestuft. Es wird teilweise sogar zum tragen von Handschuhen beim Schnitt geraten, da es zu Hautirritationen kommen kann. Ich werde mich demnächst selbst davon überzeugen müssen

*Direkt hier bestellen

Zurück zum Pflanzen-Register

Die mit * gekennzeichneten Links sind  Affiliate Links. Ihr habt dadurch keinerlei Nachteil und es entstehen keine Mehrkosten für Euch. Ich werde einfach nur an Einnahmen, die über diesen Link generiert werden, beteiligt.

Kommentare sind geschlossen.