Fieberklee (Menyanthes trifoliata)

Standort: Sonnig bis Halbschattig, Teichpflanze für die Sumpf- bis Flachwasserzone (bis zu ca. 25cm Wassertiefe) , gut winterhart ❄

Wuchs: ca. 20-40cm hoch und breit, bildet Rhizome

Blüte: Mai-Juni, Bienenweide 🐝

Giftigkeit: nur schwach giftig
Die Teichpflanze lässt sich u.a. an ihren Blättern erkennen. Denn der Artname sagt es schon: tri= drei , foliata= blättrig. Im deutschen Namen lässt sich auch die Verwendung als Heilpflanze erkennen.

Zurück zum Pflanzen-Register

%d Bloggern gefällt das: