Birne

meisterlich-gärtnern Birnen garten

Birne, Kulturbirne (Pyrus communis): Kleinbaum, säulenförmig bis hochpyramidal, aufrecht, 3- 20 m hoch

  • Blüte: April-Mai, 4 cm breit, zu 5-9 in doldenartigen Trauben, weiss
  • Frucht: Kernfrucht, grün-gelb bis braun, kelchbauchig- glockenförmig, Reifezeit von August bis September
  • Laub: Blätter, glänzend dunkelgrün, eiförmig bis elliptisch, bis zu 10 cm
  • Standort: sonnige bis absonnige Standorte, die Böden sollten frisch bis feucht, schwach sauer bis schwach alkalisch sein
  • Hinweis: das Holz ist empfindlich gegen tiefe Wintertemperaturen , die Blüte spätfrostempfindlich
  • Anwendungsmöglichkeiten: die Äste lassen sich komplett an Kaninchen verfüttern und auch die Frucht ist in kleinen Mengen verfütterbar; aus der Frucht lassen sich wunderbar Marmelade und Obstbrände machen; das Holz findet sehr oft Anwendung als wertvolles Tischlerholz und im Musikinstrumentenbau

 

*Hier komfortabel bestellen und bald selber ernten

 

Zurück zum Pflanzen-Register

Die mit ∗ gekennzeichneten Links sind Affiliate Links. Ihr habt dadurch keinerlei Nachteil und es entstehen keine Mehrkosten für Euch. Ich werde einfach nur an Einnahmen, die über diesen Link generiert werden, beteiligt.

 

Kommentare sind geschlossen.