Haselnuss ( Corylus avellana): Großstrauch, vielstämmig aus der Basis, Höhe 5-7 m, genauso breit

  • Blüte: März bis April, gelbe Kätzchen, diese sind 4-6 cm lang
  • Frucht: Nuss, essbar zu 1-4 in zerschlitzten Becherhüllen
  • Laub: Blätter sind rund bis herzförmig, Blattoberfläche rau und gezähnt, bis zu 10cm lang und 6-10cm breit, sommergrün, im Herbst gelborange
  • Standort: Sonnig bis schattig, der Boden sollte lehmig, trocken bis feucht, schwach sauer bis alkalisch und nährstoffreich sein
  • Hinweis: Frosthart, anspruchslos, Radikal-schnitt von Februar bis März
  • Anwendungsmöglichkeiten: essbar für Mensch und Kaninchen

Zurück zum Pflanzen-Register

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: