Japanischer Feuer-Ahorn

meisterlich-gärtnern Fächerahorn rot

Japanischer Feuer-Ahorn (Acer japonicum „Aconitifolium“): kurzstämmig, Strauch oder kleiner Baum, Höhe und Breite ca. 3-5m

  • Blüte: April-Mai, reichblütig, in kurzen Trauben, purpurrot
  • Frucht: Reifung im September, Nüsschen, Flügel im Sommer glänzend rot, paarweise geflügelt
  • Laub: Blätter sind gegenständig, 7-9 lappig, 8-14cm groß, lebhaft grün, im Herbst rot im Sommer grün
  • Standort: Sonnig bis halbschattig, Böden sollten frisch, sandig-lehmig, schwach sauer bis neutral sein, kalkmeidend
  • Hinweis: Korrekturschnitt in der Winterruhe, Wurzelraum mulchen

 

*Hier komfortabel bestellen

 

Zurück zum Pflanzen-Register

Die mit ∗ gekennzeichneten Links sind Affiliate Links. Ihr habt dadurch keinerlei Nachteil und es entstehen keine Mehrkosten für Euch. Ich werde einfach nur an Einnahmen, die über diesen Link generiert werden, beteiligt.

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.