Wollziest (Stachys byzantina): polsterbildend, aufrecht, Bodendeckerstaude, bildet dichte Pflanzenkissen aus, 15 bis 60 cm hoch

  • Blüte: Juni bis August, kerzenartige rosa bis rote Blüten
  • Frucht: braungefärbte, längliche, unbehaarte Nüsschen
  • Laub: ovale, grüne, filzige, wollig behaarte Blätter
  • Standort: sonnige, trocken bis mäßig trockene, humusarme und nährstoffarme Böden
  • Hinweis: winterhart, durch die behaarten Blätter wird er auch Hasenohr oder Eselsohr genannt, unempfindlich gegen Schädlinge
%d Bloggern gefällt das: